Kapitaltransfer Rürup Rente

 

Bei Aufgabe der Schweizer Arbeitsverhältnises bzw. Renteneintritt kann Kapital von Schweizer Pensionskassen oder sogenannten Freizügigkeitskonten  steuerfrei in eine  Rürup-Rente ( Basis Rente) übertragen werden. Dies ist die steuerlich einzig sinvolle Möglichkeit Schweizer Pensionskassenkapital nach Deutschland zu transferieren. Die Schweizer Quellensteuer wird erstattet. Dabei kommt die sonst bei Rürüp-Renten angewendete  Höchstgrenze von 20.000/40.000 Euro ( Ledige/Verheiratete) nicht zur Anwendung. Die Alternative ist die Auszahung der Schweizer Rente, bzw. vor Renteneintritt der Verbleib des  Kapitals auf dem Freizügigkeitskonto.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.