ETFs als Altersvorsorge und Geldanlage

Geldanlage

Sie wollen Geld mittel- bis langfristig anlegen, wissen aber nicht wie? Gerade in der jetzigen Niedrigzinsphase schaffen es viele Anleger nach Kosten und Steuern nicht eine Rendite zu erreichen, die wenigstens die die Inflation ausgleicht, geschweiget denn Ihr Geld vermehrt. In Abhängigkeit von Ihrer finanziellen Situation, Ihren Anlagehorizont, Ihren Renditevorstellungen sowie Ihrer Risikotoleranz erarbeite ich einen ganz individuell ausgearbeitetes Anlagekonzept. Hier erfahren Sie mehr zur Anlageberatung.

Private Altersvorsorge

Sie möchten früher in Rente gehen, wissen aber nicht, ob Sie sich das auch leisten können?  Ihr Geld arbeite nicht für Sie, sondern liegt auf nahezu unverzinsten Konten? Lassen Sie sich aufzeigen, wie Sie Ihre private Altersvorsorge optimal organisieren. Mit ungleich rentableren Produkten, als denen, die ihnen in einer üblichen Bank- oder Versicherungsberatung angetragen werden. Hier erfahren Sie mehr zur Altersvorsorgeberatung.

Depotanalyse

Sind Ihre bestehenden Finanzanlagen überhaupt sinnvoll und kostengünstig? Haben sie eine Vorstellung ihre Finanzanlage im Vergleich zu Alternativen und Referenzindices im Puncto Kosten und Performance dasteht? Lassen Sie sich aufzeigen, wo Sie zu viel bezahlen und wie ein ungleich kostengünstigeres und damit renditeträchtigeres Depot ausieht. Einsparungen bei den laufenden Kosten um den Faktor 5-20 sind die Regel: Hier erfahren Sie mehr zur Depotanalyse

Finanzplanung

Den Umgang mit Geld lernen Sie nicht in der Schule! Informationen von kostenlosen Quellen wie Banken und Versicherungen sind nicht unabhängig. Sie wollen Ihr Finanzwissen steigern, um in Zukunft besser eigenverantwortlich qualifizierte Anlagentscheidungen treffen zu können? Wir helfen Ihnen, das unübersichtliche Feld zu verstehen und Wesentliches von Unwesentlichen zu trennen. Hier erfahren Sie mehr zum Finanzcoaching.

Rentenlücke berechnen

Im Rahmen der Beratung können wir eine Berechnung Ihrer individuellen Rentenlücke anhand Angaben wie Einkommen, Beitragszeiten, gewünschtes Rentenniveau gemeinsam vornehmen.

Die ermittelte individuelle Rentenlücke ist eine solide Basis, um erforderliche Sparraten für die private Altervorsorge zu bestimmen.

Grenzgängerinnen und Grenzgänger

Viele meiner Kunden sind Grenzgänger und haben spezielle Fragestellungen. Ich kenne die Schweizer Vorsorgelandschaft und die deutschen steuerlichen Regelungen für Grenzgänger genau. Welche steuerlichen Aspekte gibt es bei Pensionskasseneinkäufen oder Kapitalauszahlungen aus der 2. Säule zu beachten? Ist der Abschluss einer Dirketversicherung in jedem Fall lohnenswert? Was geschieht mit Ihrem Pensionskassenkapital, wenn Sie Ihren Grenzgängerstatus beenden?

Beratung für in der Schweiz Ansässige

Sie leben und arbeiten im Raum Basel? Unser Unternehmen liegt nur nur 500 Meter von der Schweizer Grenze entfernt. Die Schweiz ist leider auch bei der Geldanlage eine Hochpreisinsel und viele Finanzprodukte sind in Deutschland deutlich günstiger zu haben - auch für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz. Profitieren Sie von den niedrigen Schweizer Steuern, ohne die hohen Schweizer Bankgebühren zu zahlen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.